Wiesbaden Wunderbar


   
Die Werbegemeinschaft Wiesbaden e. V. besteht aus Wiesbadener Unternehmen, Einzelhändlern und gastronomischen Betrieben.
Für Interessierte Unternehmer besteht außerdem die Möglichkeit, Mitglied zu werden.


DATENSCHUTZ


Suchen Sie einen bestimmten Ort in Wiesbaden? Dann schauen Sie doch einmal unter unserer . Rubrik Stadtplan.

Unter dem Menüpunkt "Verkehr" finden Sie Hinweise  . zur aktuellen Belegsituation der Parkhäuser, . Informationen zu Park & Ride und . Bahn- sowie Busverbindungen.

Und zu guter Letzt können Sie mit www.Einkaufen-Wiesbaden.de online shoppen!

Viel Spass wünscht der WMV



Weitere Informationen rund um die Stadt
finden Sie unter:

Wiesbaden.de


21. + 22.09.2018
Wiesbaden tanzt
Es ist wieder soweit: Am Samstag und Sonntag, 21. und am 22. September 2018, präsentiert "Wiesbaden tanzt" ein umfangreiches Tanzangebot an zahlreichen Orten im gesamten Wiesbadener Stadtgebiet. In vergleichsweise bescheidenem Umfang gestartet, hat sich "Wiesbaden tanzt" in den letzten Jahren zu einer der beliebtesten Kulturveranstaltungen in der hessischen Landeshauptstadt entwickelt, und animiert Tausende zum Hingucken und Mitmachen.
In diesem Jahr 15. Auflage

"Wiesbaden tanzt" bietet auch in diesem Jahre die Möglichkeit, die Arbeit der Wiesbadener Tanzeinrichtungen, Künstlerinnen und Künstler, Institutionen und Schulen, die im Bereich Tanz aktiv sind, kennenzulernen. Die Macher betonen die Vielfalt des Programms, es zeigt, wie viele künstlerische Ausdrucksmöglichkeiten der Tanz bietet und welche Kraft, Faszination und welcher Zauber in ihm stecken. Wiesbaden kann sich wieder auf ein bewegendes Wochenende freuen.
Tanzpartys, Performances und Aktionen an den "Tanzstellen" und auf der "offenen Bühne"

Überall im Stadtgebiet laden Tanzpartys, Performances und am Samstag zahlreiche Aktionen an den "Tanzstellen" und auf der "offenen Bühne" zum Zuschauen und Mitmachen ein. Auch in diesem Jahr werden wieder "Tanz-Flashmobs" an verschiedenen Orten in der Stadt das Publikum überraschen.

Das Programmheft liegt inzwischen in allen teilnehmenden Einrichtungen und in öffentlichen Gebäuden wie Rathaus, Stadtbibliothek, Musikbibliothek und den Vorverkaufsstellen aus und steht am Ende der Seite zum Download bereit.

Tickets sind bei der Tourist-Information am Marktplatz für 15 Euro erhältlich. Das Ticket berechtigt an allen Tagen zur Teilnahme an den angebotenen Workshops und zum Eintritt zu Veranstaltungen im Rahmen von "Wiesbaden tanzt". Gleichzeitig gilt die Eintrittskarte als Fahrausweis für den RMV.

Alle Karten kosten je 15,00 €

Link: Kurzübersicht des kompletten Programmes PDF


22.09.2018 15:00 – 17:00 Uhr
Der Kurpark swingt
Big-Band „Big Noise“ der Wiesbadener Musik- und Kunstschule (WMK) spielt Samstag, 26. Mai, in der Konzertmuschel.Weitere Auftritte am 23. Juni und 22. September
Eine Veranstaltung gemeinsam mit der Kurhaus Wiesbaden GmbH

Die Big-Band „Big Noise“ der Wiesbadener Musik- und Kunstschule ist vielen Konzertfreunden gut bekannt. Die Band, die sich seit inzwischen 23 Jahren dem Spaß am gemeinsamen Musizieren über alle Altersgrenzen hinweg verschrieben hat, wird am Samstag, 26. Mai 2018, in der Zeit von 15 bis 17 Uhr ein Konzert im Wiesbadener Kurpark geben. Unter der Leitung von Dieter Guntermann wird die aus rund 20 Musikerinnen und Musikern bestehende Formation unter anderem Swing, Filmmusik, Rock und Pop sowie Funk-Melodien zum Besten geben. „Big Noise“, die auch bei Jazz-Events im Rhein-Main-Gebiet gern gesehene Gäste sind, werden in der Konzertmuschel auch am Samstag, 23. Juni, und Samstag, 22. September gastieren.

Der Eintritt ist an allen drei Terminen (jeweils 15 bis 17 Uhr) kostenlos. Die Konzertreihe wird gemeinsam mit der der Kurhaus Wiesbaden GmbH veranstaltet.
Der Platz vor der Konzertmuschel ist nicht bestuhlt, Sitzplätze sind eingeschränkt vorhanden. Für das leibliche Wohl sorgt der im Kurpark befindliche Biergarten.
„Die historische Konzertmuschel garantiert einen fantastischen Sound“, freut sich gemeinsam mit „Big Noise“ auch Christoph Nielbock, Direktor der Wiesbadener Musik- und Kunstschule, auf die bevorstehenden Auftritte. Der Veranstaltungsort im Kurpark mit seinen Bäumen, dem Weiher und dem Biergarten „ist nicht zu übertreffen“, so Nielbock, der weiß, dass den Bandmitgliedern das Musizieren in dieser fantastischen Umgebung einen riesigen Spaß bereitet. Wenn beim legendären Glenn-Miller- Klassiker „In the mood“ der Kurpark swingt, dann, so Geschäftsführer der Kurhaus Wiesbaden GmbH Oliver Heiliger, lebe eine Wiesbadener Tradition im besten Sinne wieder auf. Schließlich war die Konzertmuschel im Wiesbadener Kurpark über Jahrzehnte hinweg der gesellschaftliche Mittelpunkt des Kurlebens.

Keine Bestuhlung, eingeschränkte Sitzmöglichkeiten!

Hinweis
Eintritt frei!

Veranstaltungsort
Kurpark
Kurhausplatz 1
65189 Wiesbaden

Veranstalter
Kurhaus Wiesbaden GmbH
Kurhausplatz 1
65189 Wiesbaden


22.09.2018 17:30 - 23:30 Uhr
Weinstand beim THW Wiesbaden
Wiesbaden-Südost ohne eigene Weinversorgung? Die Zeiten sind vorbei! An fünf Samstagen im Sommer 2018 öffnet am Siegfriedring unser Weinstand.
Euch erwartet eine leckere Auswahl vom Weingut Schäfer Zimmermann GbR aus Ockenheim, Snacks, Smalltalk und - auf Wunsch - natürlich ein Einblick in das THW Wiesbaden, seine Technik und seine Leute. Alle Erlöse fließen in den Förderverein des Wiesbadener Technischen Hilfswerks (www.thow-ev.de).
Die Lage an Wiesbadens Zweitem Ring macht den Weinstand zum idealen Ausklang des Wochenendeinkaufs oder des Schwimmbadbesuchs im ESWE Freizeitbad. Der Siegfriedring selbst bietet eine begrenzte Zahl an Parkplätzen; daher empfehlen wir die Anreise zu Fuß, mit dem Rad oder mit dem Bus (Haltestelle Freizeitbad).

Veranstaltungsort & Veranstalter
THW Wiesbaden
Siegfriedring 1
65189 Wiesbaden

Link: www.thow-ev.de/


So 23.09.2018 09:30 Uhr
59. Waldlauf Rund um den Kellerskopf in Rambach

Veranstaltungsort: Sportplatz Rombach

Anmeldung: http://www.tus-rambach.de/

Link: Handzettel-PDF


bis 24.09.2018 21:00 Uhr
Erbenheimer Kerb
am 21.9. Eröffnungskonzert Tina-T, Cover No.1 -
Simply the best
Ein Feuerwerk der erfolgreichsten Hits des amerikanischen Superstars TINA TURNER.
Seit vielen Jahrzehnten schafft es Tina Turner mit Ihren unzähligen Welthits Hallen und Stadien zu füllen, auf Ihren Konzerten Jung und Alt von den Stühlen zu reisen und wie kein anderer das Publikum zu begeistern. Wer kennt Sie nicht, die Hit's wie The Best, Private Dancer, Nutbush und Proud Mary?
Tina-T - Cover No.1 - hat es sich zur Aufgabe gemacht, das unerreichbare Origina samt Band in Ihren Live Auftritten so authentisch wie nur irgend möglich zu repräsentieren.
Erleben Sie eine 120- minütige Bühnenshow ausschließlich mit Welthits des Superstars Tina Turner aus den Sechzigern wie Proud Mary, River deep, Nutbush City Limits bis hin zu den Charterfolgen aus den Achtzigern wie Private Dancer, We don´t need another hero und natürlich der Superhit Simply the best. Tolle, gefühlvolle Pop-Balladen und straighter Rocksound der in die Beine geht und das Publikum mitreißt. Dieser Sound bindet Generationen! Ein Mega-Event mit Rock ‘n’ Roll aus den Achtzigern für jede Altersklasse.
Ob im heimischen Karlsruhe oder im hohen Norden: Der Funke zum Publikum zündet einfach überall. Ein Phänomen, das sich nicht alleine mit dem Erfolg der Tina Turner-Songs erklären lässt... Hauptdarstellerin und Sängerin Barby, mit ihrer Performance und rauchzarten Powerstimme, sorgt dafür, dass eine authentische Gänsehaut-Stimmung entsteht und dass man sich unwillkürlich in eines der unvergessenen Konzertereignisse des Originals zurückversetzt fühlt.

Barbara Lynette Heß, genannt Barby wurde bereits mit jungen Jahren von der Band „Silhouette", einer der bekanntesten Bands auf den Philippinen, als Solointerpretin entdeckt und engagiert. Mit ihr tourte sie durch die bekanntesten Clubs Manilas und quer über alle Inseln der Philippinen. Weitere Etappen Ihrer Gesangskarriere waren die „Music Nut’s", eine Comedy-Live Band sowie „Dr. Beat", eine der meist gebuchten TOP 40 Band Süddeutschlands. Daneben hat Barby etliche CD- bzw. Plattenproduktionen als Background- sowie Solointerpretin mit bekannten Studio- und Live- Musikern, wie beispielsweise Jennifer Batten, der Sologitarristin von Michael Jackson eingesungen.
Für den Groove und Sound zuständig ist die insgesamt 11 köpfige Band mit 8 zum Teil professionellen Musikern sowie 3 Backgroundsängerinnen, allesamt mit langjähriger Bühnenerfahrung und aus dem Großraum Karlsruhe. Damit die Bühnenshow auch Visuell dem Original authentisch nahe kommt, runden 3 professionelle Power-Tänzerinnen mit Ihrer Choreographie das Bühnenbild ab.

Karte inkl. Gebühren 13,00 €

Veranstaltungsort
Bürgerhaus Erbenheim
Am Bürgerhaus
65205 Wiesbaden

Verkaufsstellen
Wiesbaden Tourist Information
Marktplatz 1
65183 Wiesbaden
Tel: 0611/1729-930
Fax: 0611/1729-797
E-Mail: tourist-service@wiesbaden-marketing.de

Öffnungszeiten:
Oktober bis März: Montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr; sonntags geschlossen. April bis September: Montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr; sonntags von 11 bis 15 Uhr

Veranstalter
Die Wäschbachstelzen 1960 Erbenheimer Kerbegesellschaft 1960 e.V.
Mühlhohle 6b
65205 Wiesbaden-Erbenheim
Tel: 0611-7243454

Auf den Ursprung des Festes weist am Kerbesonntagmorgen ein besinnlicher Kirchweihgottesdienst in der evangelischen Pauluskirche hin, der seit 2014 als Ökumenischer Gottesdienst im Kerbezelt begangen wird.

Nach dem Gottesdienst findet der Große Kerbeumzug statt: Fröhliche Gruppen ziehen mit uns feiernd im Kerbezug über Straßen und Plätze durch Erbenheim. Mit Live-Musik im Kerbezelt klingt der Sonntag aus.

Auch für den Kerbemontag haben wir stets ein volles Programm: Ab 10 Uhr bietet der Frühschoppen mit Unterhaltungsprogramm bis in die Nachmittagsstunden gute Stimmung, und die Verlosung des Kerbehammels beschließt den letzten Abend der Kerb, die hier wie in anderen östlichen Wiesbadener Vororten schon seit Hunderten von Jahren gefeiert wird.

Link: http://www.waeschbachstelzen.de/index.php/veranstaltungen/kerb


Mi 26.09.2018 18:00 Uhr
Sternenjäger – Abenteuer Nachthimmel
D 2018, 90 Min., FSK: ab 0
Regie: Christian Schidlowski, Rohan Fernando, Hannah Leonie Prinzler, Sebastian Kentner, Johannes Backes
Buch: Christian Schidlowski, Rohan Fernando, Hannah Leonie Prinzler, Sebastian Kentner, Johannes Backes
Kamera: Christian Schidlowski, Rasmus Sievers, Hannah Leonie Prinzler, André Götzmann, Jörg Adams
Musik: Lars Löhn, Ian Max Mauch, Claas Oehler

Der ungetrübte Blick in den Sternenhimmel ist im Zeitalter extensiver Beleuchtung nur in den entlegensten Gegenden möglich. Dagegen setzen fünf international renommierte Astrofotografen, deren Mission es ist, die Schönheit des Himmels, die Magie von Sternen und Sternbildern, Sternschnuppen und rasenden Meteoriten den Menschen wieder näher zu bringen. Sie zieht es an Orte, an denen das Licht unserer Zivilisation die Sterne nicht verblassen lässt: Sie gehen auf die Jagd nach Meteoritenschauern im australischen Outback, reisen auf der Iceroad zu den Polarlichtern Nordkanadas, in die Atacama-Wüste, auf bis zu 5000 Meter über dem Meeresspiegel liegende Hochebenen in Chile, ins winterliche Norwegen und nach Indonesien, wo sie eine totale Sonnenfinsternis beobachten. Viele Hindernisse gilt es zu bewältigen, aber dafür werden die Fotografen mit wunderschönen Landschaften und atemberaubenden Himmelsbildern belohnt. Und sie begegnen Ureinwohnern, die ihnen viel über die Bedeutung des Sternenhimmels erzählen können …

Eintritt: 7 € / ermäßigt 6 €
Öffnung
17:00 Uhr

Veranstaltungsort
Caligari FilmBühne
Marktplatz 9
65183 Wiesbaden
Tel: 0611/31-3779
Fax: 0611/31-3961
Haltestellen
Dern'sches Gelände

Verkaufsstellen
Caligari FilmBühne
Marktplatz 9
65183 Wiesbaden
Tel: 0611 31-5050
E-Mail: caligari@wiesbaden.de
www.wiesbaden.de/caligari
Öffnungszeiten:
Die Kinokasse im Caligari, Marktplatz 9, öffnet für den Vorverkauf (außer Filmfestivals) von 17 bis 20.30 Uhr.

Wiesbaden Tourist Information
Marktplatz 1
65183 Wiesbaden
Tel: 0611/1729-930
Fax: 0611/1729-797
E-Mail: tourist-service@wiesbaden-marketing.de

Öffnungszeiten:
Oktober bis März: Montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr; sonntags geschlossen. April bis September: Montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr; sonntags von 11 bis 15 Uhr

Veranstalter
Kulturamt Wiesbaden – Caligari FilmBühne

Link: www.wiesbaden.de/caligari


28.-30.09.2018
Wiesbadener Stadtfest:
Herbst- und Kunsthandwerkermarkt mit verkaufsoffenem Sonntag
Automobilausstellung
Erntedankfest

hier das komplette Programm

Wie jedes Jahr am letzten September-Wochenende, diesmal von Freitag bis Sonntag, 28. bis 30. September, bietet das Wiesbadener Stadtfest jede Menge Unterhaltung, Spaß und Vergnügen - und dazu viel Nützliches für große und kleine Gäste. Wieder einmal ist für jeder Mann und jede Frau etwas dabei. Ob es das entspannte Shoppen ist oder das genießen kulinarischer Köstlichkeiten, das Zuhören von internationaler Live-Musik oder angeregte Fachgespräche über Autos, Fahrräder oder Handtaschen – das Wiesbadener Erlebnis-Wochenende bietet für jeden etwas.

Traditionell sind die Highlight-Konzerte am Freitagabend
Dieses Jahr mit Johannes Oerding. Sein Musiktitel "Kreise" vom gleichnamigen Album wird vielen Menschen aus den verschiedenen Radiostationen bekannt sein.

Wie kaum einem anderen deutschen Pop-Songwriter gelingt es Oerding zurzeit in seinen Songs und Texten eine direkte emotionale Verbindung zu seinen Zuhörerinnen und Zuhörern herzustellen. Mit einer perfekt eingespielten Band im Rücken und seiner grandiosen Bühnenpräsenz gibt er jedem einzelnen Besucher das Gefühl, nur für ihn persönlich zu singen. Es gelingt ihm mühelos, die Nähe zu seinem Publikum regelmäßig bis in die letzte Reihe großer Arenen zu transportieren.

Herbst- und Kunsthandwerkermarkt mit verkaufsoffenem Sonntag
Die Kombination von herbstlichen Ständen, Kunsthandwerkern und Erlebniseinkauf macht das "gehobene Niveau" des beliebten Herbstmarktes aus. An zahlreichen Ständen wird für jedermanns Geschmack eine bunte Palette von Kunsthandwerk mit Produkten wie Weinpräsenten, Kräutern, Ölen, Kerzen, Imkereiartikeln, Schmuck, herbstlichen Gestecken, Blumen, Fensterbildern und vielem mehr angeboten.An das leibliche Wohl ist natürlich ebenso gedacht. Stände mit gastronomischem Angebot verwöhnen mit allerlei Leckereien. Der Markt öffnet in diesem Jahr von Freitag bis Sonntag, 28. bis 30. September 2018.

Verkaufsoffener Sonntag
Alle Einwohner und Gäste sind zu einem erlebnisreichen und entspannten Einkaufsbummel im historischen Fünfeck eingeladen. Die Geschäfte haben von 13 bis 18 Uhr geöffnet.

Automobilausstellung
Die neuesten Trends der Automobilindustrie waren bei der Automobil-Ausstellung auf dem Wiesbadener Schlossplatz zu bewundern. Hier zeigten Autohändler aus Wiesbaden und der Region die neuesten Modelle, was auf ihrem Gebiet der neueste Stand von Technik, Praktikabilität, Umweltbewusstsein und Fahrspaß ist.

Singles und Familien fanden hier gleichermaßen das Passende, vom schicken Cabrio bis zum raumgreifenden Van – und noch einiges dazwischen. Das sympathische Rahmenprogramm bot für die Großen und die Kleinen Unterhaltung, Abwechslung und Erlebnis.

Erntedankfest
In den Grünanlagen des Warmen Damms an der Wilhelmstraße wird am Samstag und Sonntag, 29. und 30. September 2018, das 30. Erntedankfest der Wiesbadener Landwirtschaft und des Grünflächenamtes gefeiert. An beiden Tagen ist der Bauernmarkt geöffnet, auf dem sich landwirtschaftliche Erzeuger und Verbände vorstellen und frische Produkte vom Feld und aus dem Garten verkaufen. Neben musikalischer Unterhaltung wird auch Wissenswertes aus den Bereichen Landwirtschaft und Handwerk präsentiert.

Der Park verwandelt sich an diesem Wochenende mit Ständen, Zelten und Hütten in ein Miniaturdorf mit einem bunten Angebot. Die Gäste haben die Möglichkeit, sich über die Produktion der Lebensmittel zu informieren und mit den Produzenten dieser selbst ins Gespräch zu kommen.

Tradition hat beim Erntedankfest zudem die Präsentation alter Handwerkstechniken, und so geben Korbmacher, Küfer, Schäfer und Töpfer Einblicke in ihre Arbeitsweisen. Die Kinder kommen ganz besonders auf ihre Kosten, denn im Kinderbauernhof beim Streicheln der Schafe und Rinder, beim Klettern auf dem Strohballenberg, beim Baumscheibensägen mit der Zugsäge oder bei Kutschfahrten durch den Park, wird ihnen viel Abwechslung geboten. Die Förster des Stadtwaldes und die Wiesbadener Waldjugend bieten zudem Spaß beim Zielwerfen.


28.09.-14.10.2018
Wiesbaden Oktoberfest 2018
Man muss nicht unbedingt nach München reisen, um das Oktoberfest zu feiern. Jetzt lässt sich auch in Wiesbaden bei Bier, Blasmusik und bayerischen Schmankerln echte Wiesn-Atmosphäre erleben.
Mit dem traditionellen Fassanstich werden die 3. Wiesbadener Wiesn am 28.09.2018 eröffnet.
Original bayerische Livemusik sowie Partyschlager aus Mallorca während der Wies’n bringt jeden Besucher in Feierlaune.
Freuen Sie sich auf 2 Wochen Festprogramm mit Top-Highlights und vielen Stars!
Weiterhin bieten wir exklusive VIP-Tickets mit Vollverpflegung und Bedienung an!

Tickets online:
https://www.ticket-regional.de/events.php?mysearchEventseries=524

Veranstaltungsort:
Festgelände der Gibber-Kerb

Veranstalter:
Festwerk Event GmbH - Gaugasse 6 - 65203 Wiesbaden - Telefon +49 (0) 1512 5403414 | Telefax +49 (0) 2603/919 574 | frank.ackermann@festwerk-gmbh.de

Link: www.wiesbaden-oktoberfest.de


So 30.09.2018 18:00 Uhr Ohne Pause
Sa 13.10.2018 18:00 Uhr Ohne Pause
Zwei Frauen und eine Leiche - Komödie von P. Melo
Mit Sigrid Siewior und Ariane Klüpfel -Twinem
„Im Grunde genommen ist es das: Wir wollen nur unseren Spaß haben.”
Zwei Frauen am Rande des Nervenzusammenbruchs treffen in der Praxis eines ermordeten Psychoanalytikers aufeinander. Pikant ist, dass die Leiche, der Ehemann der einen und der Geliebte der anderen war. Das Stück beginnt wie ein klassischer Krimi, doch allmählich entspinnt sich ein Karussell von Lügen und Täuschungen, eine fesselnde Charakterstudie zweier Frauen. Welche der beiden hat ihn umgebracht? Ein furioses Spektakel aus Liebe, Freundschaft, Eifersucht, Entzugserscheinungen und Zorn endet schließlich in einem überraschenden Finale. Sag ich nur: "Was für eine unangenehme Geschichte."

Öffnung
17:00 Uhr

Veranstaltungsort & Veranstalter
Akzent-Theater
Rheinstr. 60
65185 Wiesbaden

Verkaufsstellen
Akzent-Theater
Tel: 0611/97493055

Link: http://www.akzent-theater.de


03.-14.10.2018 Bei Einbruch der Dunkelheit / Showende 23:00 Uhr
Lichtspiele Wiesbaden - Illuminationen & visuelles Spektakel
Frei begehbare Lichtstationen/Lichtkünstler/einzigartige Atmosphäre
Von Mittwoch, den 03. Oktober 2018 bis Sonntag, den 14. Oktober 2018 finden im geschichtsträchtigen Wiesbadener Kurpark erstmalig die Lichtspiele statt. Die Besucher erwartet ein einzigartiges, sorgsam zusammengestelltes Programm mit atemberaubenden, professionellen Lichtprojektionen, feinen Snacks, historischen Highlights & vielem mehr!

Die Vorführungen beginnen bei Einbruch der Dunkelheit und finden jeweils bis 23 Uhr an unterschiedlichen Schauplätzen im Kurpark statt. Einlass ist bereits ab 18:00. Die einzelnen Lichtstationen können von den Besuchern frei erkundet werden. Das Gastronomische Rahmenprogramm geht bis 24 Uhr.

SCHON GEWUSST? "Gerade bei Regen spiegeln sich die hellen Lichter in den Regentropfen besonders schön wieder!"

WORUM geht es? Ein besonderes Anliegen der Veranstalter ist es, etwas Einzigartiges für jedermann zu schaffen, daher auch dieses besondere Event im Herzen Wiesbadens! Originelle & atemberaubende Lichtprojektionen des hochkarätigen & international bekannten Lichtdesigners Matthias "Lumpy" Vollrath und das künstlerische & dekorative Wirken des Artdirectors Mike Schaaf bringen die Augen aller zum Leuchten. Die technische Leitung übernimmt Kai Möhring, der mit seinem Fachwissen bereits die unterschiedlichsten internationalen Veranstaltungen koordiniert hat.

Getreu dem Motto: "Wiesbaden neu erleben", soll auch der altbekannte Wiesbadener Kurpark im schönsten Lichterglanz erstrahlen & den Besuchern von einer ganz neuen Seite begegnen.

Ein Fest für ALLE SINNE: Neben den visuellen Reizen, die bei diesem Event zweifelsohne im Fokus stehen, ist auch für das leibliche Wohl dank der integrierten Food- und Genussmeile gesorgt.

Gastronomisches Angebot: Gastronomie Käfer's und ausgewählte Street Food Trucks, Weingüter, Leckereien
Einlass ab 18:00 Uhr

Hinweis
Karte ist zum einmaligen Eintritt im Zeitraum von 03.10-14.10.18 gültig. Ermäßigung für Kinder, Schüler, Studenten. Rentner, Schwerbehinderte. Achtung! Late Night-Tickets gelten erst ab 21:30 Uhr.
Preisinformationen in €
Ermäßigung inkl. Gebühren FR - SO+ Opening 14,73
Kind 6-14 Jahre inkl. Gebühren FR - SO+ Opening 6,25
Normalpreis inkl. Gebühren FR - SO+ Opening 17,55

Kind 6-14 Jahre inkl. Gebühren Late Night ab 21:30 Uhr 6,25
Normalpreis inkl. Gebühren Late Night ab 21:30 Uhr 9,64

Ermäßigung inkl. Gebühren MO - DO 11,34
Kind 6-14 Jahre inkl. Gebühren MO - DO 6,25
Normalpreis inkl. Gebühren MO - DO 14,16

Veranstaltungsort
Kurpark
Kurhausplatz 1
65189 Wiesbaden

Verkaufsstellen
Wiesbaden Tourist Information
Marktplatz 1
65183 Wiesbaden
Tel: 0611/1729-930
Fax: 0611/1729-797
E-Mail: tourist-service@wiesbaden-marketing.de

Öffnungszeiten:
Oktober bis März: Montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr; sonntags geschlossen. April bis September: Montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr; sonntags von 11 bis 15 Uhr

Veranstalter
Stadtleben Events - Promotion - Webportal
Am Ringwall 2
65207 Wiesbaden
Tel: 0611-1667085
E-Mail: patricia.mueller@stadtleben.de


Fr 05.10.2018 20:00 Uhr
Irmgard Knef - "Heute Abend : Irmgard Knef" - Kabarett-Theater-Chansonabend
Das brisanteste Fundstück der deutschen Unterhaltungsgeschichte nennt sie DER SPIEGEL. Ein Off-Ereignis, wie man es nur alle Jubeljahre erlebt, sieht DIE WELT. Ein grandioser Abend, urteilt DIE ZEIT über das musikalisch-kabarettistisches Bünensolo aus der Perspektive der verkannten, verleugneten und zu kurz gekommenen Zwillingsschwester von Hildegard Knef.Irmgard Knef- die wunderbare "Kleinkunst-Erfindung" des Berliner Kabarettisten, Autors und Schauspielers Ulrich Michael Heissig - ausgezeichnet mit dem Deutschen Kabarettpreis/Sonderpreis 2004, präsentiert ihrem Publikum brandneue, groovige Songs voller Swing und Jazz und Highlights aus ihren Soloprogrammen.Dabei spannt sie den Bogen von Schubert bis Gershwin und Jobim, und demonstriert eindrucksvollihre enorme musikalische Bandbreite.Aus ihrem privaten Nähkästchen plaudert sie immer wieder haarsträubende Geschichten aus und erzählt unglaubliche Anekdoten aus einem bewegten Künstlerinnendasein.Geschichten einer Karriere, die Jahrzehnte lang steil nach unten ging.Mit ihren prägnant-komischen, aber auch lakonisch- nachdenklichen Texten beweist sich Irmgard Knef als grandiose Entertainerin, schlagfertige Vertreterin des "altenEuropa" und - als "echte" Knef: Eine Kämpfernatur. Lakonisch und unsentimental. Unkonventionell und eigensinnig.Eine Berliner Schnauze mit Herz und Verstand.Musikalisch, komisch, gut!von und mit Ulrich Michael HeissigRegie: Thomas EngelMusikalische Leitung: Thomas Zaufke

Veranstaltungsort & Veranstalter
thalhaus Theater
Nerotal 18
65193 Wiesbaden
Tel: 0611 / 1851267

Verkaufsstellen
TicketBox [Galeria-Kaufhof]
Kirchgasse 28
65185 Wiesbaden
Tel: 0611 / 172 9930
E-Mail: info@ticketbox-mainz.de
www.ticketbox-wiesbaden.de

Öffnungszeiten:
Mo - Fr 9.30 bis 18.30 Uhr, Sa 9 bis 16 Uhr

Wiesbaden Tourist Information
Marktplatz 1
65183 Wiesbaden
Tel: 0611/1729-930
Fax: 0611/1729-797
E-Mail: tourist-service@wiesbaden-marketing.de

Öffnungszeiten:
Oktober bis März: Montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr; sonntags geschlossen. April bis September: Montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr; sonntags von 11 bis 15 Uhr

Wiesbadener Kurier
Langgasse 21
65183 Wiesbaden
Tel: 0611/355-0
www.wiesbadener-kurier.de

Link: www.thalhaus.de


So 07.10.2018 18:00 Uhr
Gastspiel: The Sugar Sisters: „Swing Along"
Mit Klassikern wie „In the mood“, „Rum and Coca-Cola“, „Hold tight“, „Sing sing sing“ und „Bei mir bist du scheen“ lässt das Swing-Trio die Ära der beliebten Andrew Sisters wieder aufleben. Alle drei Sängerinnen sind professionelle Musicaldarstellerinnen. Sie bringen nun auch Swing, Rhythm and Blues und Boogie Woogie auf die Bühne. Freuen Sie sich auf eine Hommage an die erste weltweit bekannte „Girlgroup der Geschichte“.
„Die Musicaldarstellerinnen sind tänzerisch sowie stimmlich stark und noch dazu ein besonderer Hingucker.“

Einheitspreis inkl. Gebühren 17,00 €

Veranstaltungsort & Veranstalter
Velvets Theater
Schwarzenbergstr. 3
65189 Wiesbaden

Verkaufsstellen
Velvets Theater
Tel: 0611/719971
E-Mail: info@velvets-theater.de

Öffnungszeiten:
Di & Do 13.00-18.00 Uhr

Wiesbaden Tourist Information
Marktplatz 1
65183 Wiesbaden
Tel: 0611/1729-930
Fax: 0611/1729-797
E-Mail: tourist-service@wiesbaden-marketing.de

Öffnungszeiten:
Oktober bis März: Montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr; sonntags geschlossen. April bis September: Montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr; sonntags von 11 bis 15 Uhr

Link: www.velvets-theater.de


Do 11.10.2018 20:00 Uhr
Jochen Prang "#Verantwortungsbewusstlos" - StandUp Comedy
Über 8 Milliarden Menschen und nur 1 Planet. Kann das gut gehen? Jochen Prang ist skeptisch! Nach ausgiebiger Beobachtung ist eine Sache klar: Wir sind Verantwortungsbewusstlos! Warum fischen wir die Meere leer, nur um sie anschließend wieder mit Plastikmüll zu füllen? Werden Flugtickets nach Malle bald günstiger sein als ein Kurzstreckenticket der S-Bahn? Wo sind die blühenden Landschaften? Man sieht nur Sammler von Pfandflaschen. Aber keine Angst. Jochen Prang holt hier nicht den moralischen Zeigefinger raus. Es ist eher ein souveräner Mittelfinger. Gerne auch mal gegen sich selbst. Denn mal ernsthaft. Kriegt er es denn hin? Ein verantwortungsbewusstes, achtsames Leben zwischen glücklichen Kühen und getrenntem Biomüll? Oder ist er etwa auch Verantwortungsbewusstlos? Jochen Prang schaut hin. Schonungslos, radikal ehrlich und witzig noch dazu! Nominiert: Hamburger Comedy Pokal 2017 Rostocker Kogenzieher 2017 NDR Comedy Contest 2017 Comedy Cup Mannheim 2017

Veranstaltungsort & Veranstalter
thalhaus Theater
Nerotal 18
65193 Wiesbaden

Verkaufsstellen
TicketBox [Galeria-Kaufhof]
Kirchgasse 28
65185 Wiesbaden
Tel: 0611 / 172 9930
E-Mail: info@ticketbox-mainz.de
www.ticketbox-wiesbaden.de

Öffnungszeiten:
Mo - Fr 9.30 bis 18.30 Uhr, Sa 9 bis 16 Uhr

Wiesbaden Tourist Information
Marktplatz 1
65183 Wiesbaden
Tel: 0611/1729-930
Fax: 0611/1729-797
E-Mail: tourist-service@wiesbaden-marketing.de

Öffnungszeiten:
Oktober bis März: Montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr; sonntags geschlossen. April bis September: Montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr; sonntags von 11 bis 15 Uhr

Wiesbadener Kurier
Langgasse 21
65183 Wiesbaden
Tel: 0611/355-0
www.wiesbadener-kurier.de

Link: www.thalhaus.de


Fr 12.10.2018 20:00 Uhr
Achter 2 - Triebwerk Hornung
Am Freitag, 12. Oktober 2018, findet das zweite Konzert der neuen Konzertreihe "ACHTER" des JazzArchitekten in der Mauritius-Mediathek statt.

Wanja Slavin (Saxophon + Klarinette), John Schröder (Schlagzeug) und Ludwig Hornung (Fender Rhodes + Kompositionen) bilden das "Triebwerk", dessen Bestreben es ist, stets ein hohes Maß an Energie, Abwechslungsreichtum und Dichte zu erreichen, was durch die intime Besetzung unterstützt, bzw. forciert wird.

Beginn des Konzertes von "Triebwerk Hornung" in der Musikbibliothek in der Mauritius-Mediathek, Hochstättenstraße 6-10, ist 20 Uhr.

Karten gibt es für 15,- Euro an der Abendkasse und für 17,- Euro an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Veranstaltungsort
Musikbibliothek (Mauritius-Mediath.)
Hochstättenstraße 6
65183 Wiesbaden
Tel: 0611/31-2381
Fax: 0611/31-3968

Veranstalter
JazzArchitekt
Jahnstraße 9
65185 Wiesbaden
Tel: 0611/37 30 67
E-Mail: info@jazzarchitekt.de
www.jazzarchitekt.de

Link: https://www.wiesbaden.de/kultur/musik/musikbibliothek/index.php


Fr 12.10.2018 20:00 Uhr
Gut gegen Nordwind
Gibt es in einer vom Alltag besetzten Wirklichkeit einen besseren Raum für gelebte Sehnsüchte als den virtuellen?
Bei Leo Leike landen irrtümlich E-Mails einer ihm unbekannten Emmi Rothner. Aus Höflichkeit antwortet er ihr. Und weil sich Emmi angezogen fühlt, schreibt sie zurück.
Ein reger Austausch entsteht, schnell spielen Gefühle mit. Vor einem Treffen aber schrecken beide zurück. Denn Emmi ist verheiratet und Leo laboriert noch an einer gescheiterten Beziehung. Und überhaupt: Werden die elektronisch überbrachten Liebesgefühle einer Begegnung standhalten? Und wenn ja: Lohnt es sich, alles auf eine Karte zu setzen - für eine Liebe, die aus nichts als einem Zufall entstanden ist?
Ein total abgedrehtes, lustiges & virtuelles Liebesabenteuer
"EIN FULMINANTER ERFOLG BEI PRESSE & PUBLIKUM"

Veranstaltungsort & Veranstalter
Kammerspiele Wiesbaden e.V.
Lehrstr. 6
65183 Wiesbaden
Tel: 0611/98827340

Link: http://www.kammerspiele-wiesbaden.de/programm/gut-gegen-nordwind


Di 16.10.2018 19:00 - 20:30 Uhr
Ruf nach aktiver Sterbehilfe? Die Palliativversorgung als Alternative
Informationsveranstaltung
Der erfahrende Palliativmediziner Dr. Thomas Nolte zeigt auf, wie für sterbende Menschen der Erhalt der Autonomie ohne Verlust der Würde möglich ist. Zudem beantwortet er Fragen aus dem Publikum.
Der Referent leitet das ZAPV- Zentrum für ambulante Palliativversorgung in Wiesbaden.
Die Informationsveranstaltung findet statt am Dienstag, den 16. Oktober ab 19 Uhr im Clubraum des Antoniusheim Altenzentrums, Idsteiner Straße 109 – 111, Wiesbaden-Sonnenberg.
Interessierte Bürger sind willkommen, der Eintritt ist kostenfrei.

Veranstaltungsort
Antoniusheim Altenzentrum, Clubraum
Idsteiner Straße 109-111
65193 Wiesbaden

Veranstalter
Antoniusheim Altenzentrum GmbH

Link: https://www.zapv.de/home.html


04. + 11.11.2018
Mondscheintarif
Das Theaterstück nach dem Bestseller von Ildikó von Kürthy – geistreich, ironisch, spöttisch und brüllend komisch. Vor genau drei Tagen hatte Cora den besten Sex ihres Lebens. Und das auch noch mit dem Mann ihrer Träume: Dr. med Daniel Hofmann, gutaussehend, erfolgreich, vermutlich ungebunden. Sie würde im siebten Himmel schweben, wäre da nicht ein entscheidender Haken: Daniel ruft nicht an.

Veranstaltungsort & Veranstalter
Kammerspiele Wiesbaden e.V.
Lehrstr. 6
65183 Wiesbaden
Tel: 0611/98827340

Verkaufsstellen
Wiesbaden Tourist Information
Marktplatz 1
65183 Wiesbaden
Tel: 0611/1729-930
Fax: 0611/1729-797
E-Mail: tourist-service@wiesbaden-marketing.de

Öffnungszeiten:
Oktober bis März: Montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr; sonntags geschlossen. April bis September: Montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr; sonntags von 11 bis 15 Uhr

Link: www.kammerspiele-wiesbaden.de/programm/mondscheintarif


09.+10.11.2018 20:00 - 22:00 Uhr
Alle sieben Wellen
Hier kommt die Fortsetzung jener ungewöhnlichen Liebesgeschichte, in der sich zwei Menschen, die einander nie gesehen haben, per E-Mail rettungslos verlieben. Die dramatisierte Fassung von Daniel Glattauers Briefroman war ein großer Bühnenerfolg. Als Theaterfassung kommt nun auch der Fortsetzungsroman Alle sieben Wellen in der gleichen exzellenten Besetzung und auf den Punkt genau inszeniert auf die Bühne der Kammerspiele.

Veranstaltungsort & Veranstalter
Kammerspiele Wiesbaden e.V.
Lehrstr. 6
65183 Wiesbaden
Tel: 0611/98827340

Verkaufsstellen
Wiesbaden Tourist Information
Marktplatz 1
65183 Wiesbaden
Tel: 0611/1729-930
Fax: 0611/1729-797
E-Mail: tourist-service@wiesbaden-marketing.de

Öffnungszeiten:
Oktober bis März: Montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr; sonntags geschlossen. April bis September: Montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr; sonntags von 11 bis 15 Uhr

Link: www.kammerspiele-wiesbaden.de/programm/alle-sieben-wellen/


23.+24..+25.11.
Traumfrau verzweifelt gesucht
Glänzende Komödie von Tony Dunham.
Eine Komödie zum zeitlosen Thema "Single sucht Beziehung". Und Achtung: Ähnlichkeiten mit Ihnen oder anderen lebenden Personen sind durchaus beabsichtigt.

Veranstaltungsort
Kammerspiele Wiesbaden e.V.
Lehrstr. 6
65183 Wiesbaden
Tel: 0611/98827340

Verkaufsstellen
Kammerspiele Wiesbaden
Lehrstraße 6
65183 Wiesbaden
Tel: 0611/98827340
E-Mail: info@kammerspiele-wiesbaden.de
Öffnungszeiten:
An Vorstellungstagen zwischen 19 und 19.50 Uhr

Wiesbaden Tourist Information
Marktplatz 1
65183 Wiesbaden
Tel: 0611/1729-930
Fax: 0611/1729-797
E-Mail: tourist-service@wiesbaden-marketing.de

Öffnungszeiten:
Oktober bis März: Montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr; sonntags geschlossen. April bis September: Montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr; sonntags von 11 bis 15 Uhr

Veranstalter
Kammerspiele Wiesbaden

Link: www.kammerspiele-wiesbaden.de/programm/traumfrau-verzweifelt-gesucht/


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

zu einkaufen-wiesbaden.de Impressum zur Startseite Verkehrsinformationen